Historie

Historie

2001 ist ein Jahr der Veränderungen. Die Anschläge auf das World Trade Center erschüttern Amerika. Europa bekommt den Euro - die Schweiz entscheidet sich, nicht der EU beizutreten. Im Sport dominieren der FC Bayern München, Michael Schumacher, Wladimir Klitschko und Lance Armstrong die populärsten Disziplinen in Deutschland.

 

In Kehl am Rhein entschließt sich Mehmet Ali Doan, eine eigene Firma zu gründen. Doan Dienstleistungen.

"Ich bin mit Leib und Seele Dienstleister", sagt Mehmet Ali Doan. Er gründete Doan Dienstleistungen 2001 als 1-Mann-Sicherheitsdienst. "Schnell habe ich mich neben der Objektsicherheit auch um die Objektpflege und um Hausmeistertätigkeiten bei meinen Kunden gekümmert."

 

Doan profitiert von seinem hervorragendenen Ruf bei den Kunden. Sie schätzen den Service und die Zuverlässigkeit. Doan muss Personal einstellen, um alle Aufträge abzuwickeln. Im Jahr 2002 werden die bisherigen Räumlichkeiten zu klein - es folgte der Umzug in die Kehler Weststraße. 

 

Im September 2007 gründet Doan die Doan Immobilien GmbH, die auf die Entwicklung und Sanierung von Bestandsimmobilien spezialisiert ist.

 

Ebenfalls im September 2007 gründet Mehmet Ali Dogan gemeinsam mit seiner Frau Aynur Doan die Doan Personalservice GbR, die die amtliche Lizenz zur Arbeitnehmervermittlung sowie die Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Überlassung von Arbeitnehmern besitzt. 

 

Seit 2011 sitzen die Unternehmen Doan Dienstleistungen, Doan Personalservice GbR und Doan Immobilien GmbH am Bahnhof in Kehl. Aktuell arbeiten mehr als 200 Personen für die Unternehmensgruppe.